Über Freifunk

Hier findest du Informationen zum Selbstverständnis von Freifunk. Wenn du technische Informationen suchst schau unter Materialien.

Freifunk steht für freie Kommunikation in freien Datennetzen.

Die Vision von Freifunk ist die Verbreitung freier Netzwerke, die Demokratisierung der Kommunikationsmedien und die Förderung lokaler Sozialstrukturen.

Wie wäre es mit jedem Kommunizieren zu können? Ganz ohne eine Anmeldung bei einen kommerziellen Anbieter ?

Wie wäre es eigene Dienste wie Radio, Fernsehn, Bilderdienste und social Networks selbst anbieten zu können ohne auf zentrale Anbieter angewiesen zu sein?

Darum geht es bei uns! Wir bauen eine alternative Infrastruktur die jedem offen steht.

Auf diesem Weg bieten wir auch einen einfachen und unkomplizierten Zugang zu bereits bestehenden Kommunikationsmitteln wie dem Internet.

 

Das „Frei“ in Freifunk definiert sich für uns durch folgende Punkte:

  • öffentlich und anonym zugänglich
  • nicht kommerziell und unzensiert
  • im Besitz einer Gemeinschaft und dezentral organisiert

Daher definieren sich unsere Ziele wie folgt:

  • Aufklärung und Sensibilisierung zum Thema Kommunikations- und Informationsfreiheit
  • Verminderung der digitalen Spaltung
  • Ungehinderte Verbreitung von Wissen und Ressourcen
  • Menschen dazu befähigen, eigene Netze aufzubauen und zu betreiben
  • Vorhandene und neue Sozialstrukturen fördern und vernetzen

Dem Zugrunde liegt das [ext] Pico Peering Agreement.